Trauerbegleitung

Durch den Abschied von Trauerbegleiterin Maria-Anneliese Reschke aus der Trauerarbeit, findet zur Zeit keine spezielle Trauerbegleitung in der Kirchengemeinde statt.

Frau Pfarrerin Güther-Fontaine und Herr Pfarrer Oeters stehen Ihnen weiterhin gerne begleitend zur Seite.

Evangelisch - Lutherisches Pfarramt Tel: 06023 / 970 660

Katholisches Pfarramt: Tel. 06023 / 30 077

 

Der „Trauer Treff Alzenau“ startet wieder…..
Von Mai bis September als begleiteter Trauerspaziergang im Park

In der Trauer nicht allein bleiben, …
schweigen, zuhören oder das Geschehene in Worte fassen, kann Trost geben. Neue Kontakte zu Menschen finden, die Ähnliches erlebt haben und in Bewegung sein, ein Stück Weg gemeinsam gehen und sich über die eigenen Erfahrungen austauschen, miteinander ins Gespräch kommen.
Trauerbegleitung ist für viele Menschen eine Quelle sozialer Ermutigung zur Neuorientierung.

Begleitet werden Sie von Malteser Trauerbegleitern und bei Bedarf von örtlichen Seelsorgern.

Die Trauerspaziergänge finden an jedem 3. Mittwoch im Monat von 17:00 bis 19:00 statt. 

Das offene Gruppenangebot findet bei jedem Wetter statt. Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung wird empfohlen.
Das Angebot ist kostenfrei—die Kosten der Einkehr trägt jeder Teilnehmer selbst.
Es gelten die allg. AHA-Regeln. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich..

Termine:  18. Mai, 15. Juni, 20. Juli, 17. August, 21. September

Treffpunkt:
Rathausplatz Alzenau, Hanauer Str. 1, 63755 Alzenau

Kontakt: 
Malteser Hospizdienst, Telefon: 06021-4161-18
Hospiz Alzenau, Telefon: 06023 320376 -0 / -97 

Plakat Trau-er dich
Bildrechte Michaela Lang

 

An diesem Samstag wollen wir uns ganz unserem kreativen Schaffen hingeben. Flechten kann sehr beruhigend und meditativ sein. Gedanken und Emotionen kommen und ziehen lassen, oder mit Einflechten. Eigenes mitgebrachtes Flechtmaterial kann auch mit eingeflochten werden.
Mit Impulsen, dem Naturmaterial Weide, Schwemmholz, Säge Bohrer und den eigenen Händen, wird etwas Schönes entstehen.Ich freue mich auf einen entspannten, heilsamen und kreativen Tag mit Ihnen.
Kosten: 45,€ plus ca. 10,-€ Materialkosten/ scharfe Gartenschere bitte selbst mitbringen!
Die Kosten sollen kein Hinderungsgrund für eine Anmeldung sein.
Bitte sprechen Sie mich an!

Michaela Lang
Trauerbegleiterin/ Geistliche Begleiterin
www.verflochtenimleben.de

 

Trauerbegleitung Bild
Bildrechte Michaela Lang

Trauerbegleitung auch während Corona möglich

Trauer -  fragt nicht danach ob jetzt der richtige Zeitpunkt ist. Sie kommt ungebeten, mit all ihrem seelischem Schmerz und allem was uns beunruhigt.
In Zeiten wo uns durch die Pandemie, persönliche Begegnung schwer gemacht wird, wo Abschied nehmen, eine Umarmung, die Hand halten und vieles mehr nicht mehr geht, lastet die Trauer oft sehr schwer auf uns.

Auch wenn keine Präsenzveranstaltungen in der Trauerbegleitung möglich sind, gibt es dennoch das Angebot der Onlinebegleitung.
Sie ersetzt nicht die persönliche Begleitung, aber sie hilft auszusprechen was mich belastet, quält, und was mir Angst macht.
Es tut gut wenn mir jemand zuhört, mich versteht, ernst nimmt, und ich mir mal alles von der Seele reden kann.
Dafür bin ich gerne da!

Wenn Sie sich angesprochen fühlen von meinem Angebot, dann melden Sie sich gerne unter
Tel. 06023/31448
oder
Email: verflochten@gmx.de

Auf meiner Webseite
www.verflochtenimleben.de
können Sie sich gerne einen ersten Überblick über meine Person verschaffen.
Aber auch, wie sich Trauerbegleitung noch gestalten lassen kann.

 

 

 

MÄNNER-Trauergruppe ONLINE – ein neues Angebot der Malteser (siehe anhängende Datei)