Einführung Noël Kachouh

Noël Kachouh 01
Bildrechte: Johannes Oeters

Am heutigen Sonntag, 10. Oktober 2021 wurde Noël Kachouh als hauptamtlicher Pastor der Christlichen Initative Alzenau in sein Amt eingeführt. Der aus dem Libanon stammende Noël Kachouh ist in Alzenau und für die Christliche Initiative kein Unbekannter, begleitet er die Gemeinschaft doch von Anfang an ehrenamtlich. Zum beginn diesen Jahres wurde ihm nun eine halbe Stelle als Pastor der Initative angeboten, die Kachouh im Februar antrat. Der Pandemie wegen fand die Einführung nun erst am 10. Oktober statt. Neben Bürgermeister Stephan Noll und Pfarrvikar Sebastian Krems von der römisch katholischen Gemeinde drückte auch Pfarrer Johannes Oeters mit einem Grußwort seine Freude über die Einführung von Noël Kachouh als hauptamtlicher "Verkündiger" in Alzenau aus. Wir als evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Peter und Paul Alzenau gratulieren Pastor Kachouh herzlich zur Einführung in seinen neuen Dienst und wünschen im von Herzen Gottes guten Segen und Geist für seinen Dienst.