Gemeinde-Besinnungstag am Samstag, 17. November 2018, ca. 9-17 Uhr.

Liebe Gesegnete,

ja, wir sind gesegnet als Gottes geliebte Söhne und Töchter. Und wir Christen haben die Vollmacht des Segnens, das heißt wir können Gottes Segen weiter geben an unsere Nächsten. Dies wollen wir uns erneut bewusst machen am

                            Gemeinde-Besinnungstag am Samstag, 17. November 2018, ca. 9-17 Uhr.

In Fahrgemeinschaften fahren wir zum Landgasthof "Zur frischen Quelle" in Habichsthal, wo wir unter der Leitung von Pfarrerin Güther-Fontaine und der geistlichen Begleiterin Michaela Lang das Thema Segen auf verschiedene Weise erfahren können. Abschließend werden wir einen Segens-Gottesdienst feiern.

Nähere Einzelheiten können Sie im Kirchenboten auf Seite 9 erfahren.

Verlängerte Anmeldefrist: bis zum 14. November im Pfarrbüro (Tel: 970660)

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind und sich auf Ihrem Glaubensweg stärken lassen.